Liebe Patienten,

Aufgrund der aktuellen Corona Situation und Verunsicherung informieren wir darüber, dass unsere Praxis weiterhin geöffnet ist.

✔ Selbstverständlich halten wir unsere üblichen Standard-Hygiene Maßnahmen konsequent ein (Mundschutz, Handschuhe, Schutzbrille.)

✔ Wir verzichten auf Händeschütteln und schenken ein Lächeln.

✔ Wir stellen zusätzlich Desinfektionsmittel für unsere Patienten bereit.

✔ Wir ermöglichen kurze Wartezeiten (mit max. 2 Personen im Wartezimmer und einem Mindestabstand von 1,5 m) 

Sie gehören zur Risikogruppe wenn Sie älter als 65 Jahre sind ODER Sie leiden an:

  • Bluthochdruck
  • chron. Atemwegserkrankungen 
  • Diabetis
  • Herz- Kreislauferkrankungen 
  • Immunschwäche 
  • Krebs

Dann bitten wir Sie darum unsere Praxis nicht zu besuchen und telefonisch einen Ersatztermin zu vereinbaren!

Zum Schutz unseres Praxispersonals und unserer Patienten bitten wir: 

❌ Verschieben Sie Ihren Termin und kommen Sie nicht in die Praxis, wenn Sie die letzten 14 Tage in einem Corona Risikogebiet waren.

❌ Patienten, die Symptome einer akuten Corona Infektion haben (Atemnot, Husten, Fieber Halsschmerzen) verschieben bitte Ihren Termin auf die Zeit nach der Erkrankung.

❌ Bitte kommen Sie auch nicht in die Praxis, wenn Sie Kontakt zu einem bestätigten Corona Patienten hatten.


→ Sollten Sie erkrankt sein, Kontakt zu einem nachgewiesenen Corona Patienten gehabt oder in einem Risikogebiet sich aufgehalten haben so würden wir Sie bitten den Termin abzusagen!

→ Allgemeinverständliche Hinweise zu SARS-CoV-2 und der zugehörigen Krankheit COVID-19 einschließlich Inkubationszeit sowie zu Verhaltensmaßnahmen (Händehygiene, Husten- und Niesetikette, Abstand halten) erhalten Sie auf der Website des Robert-Koch-Instituts www.rki.de und unter den Hygienetipps der Bundeszahnärztekammer.